Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

In 25 Jahren wird es ...

0% 0% 
[ 0 ]
6% 6% 
[ 2 ]
39% 39% 
[ 14 ]
47% 47% 
[ 17 ]
3% 3% 
[ 1 ]
5% 5% 
[ 2 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 36

Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Hannes73 am So Apr 17, 2016 10:21 pm

das Eingangsposting lautete :

Ich möchte hier mal einen Punkt aufgreifen, der hier neulich mal aufkam - nämlich die Frage, ob unsere Gesellschaft toleranter und Modeabweichler wie wir mutiger werden
ODER ob wir in 20, 30 oder 50 Jahren unfreier sind und konservative Denkmuster solch "geschlechtsabweichendes Bekleiden" eher verbietet.

Was ist Eure Meinung?
avatar
Hannes73
Moderator
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 2696
Anmeldedatum : 29.12.12
Ort/ Region : Mainz/ Rheinhessen/ RLP

Nach oben Nach unten


Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  t67 am Mo Apr 18, 2016 8:50 pm

fesche katz schrieb:Hi,
welcher Avatar?
...

Na, das Bildchen rechts, andere haben sich auch schon davon irritieren lassen, dass das meine thommy's ähnelt (weil du "Hallo thommy geschrieben hast") Wink

fesche katz schrieb:...
Ich weiß schon, aus der Luft gegriffen. 5% auf ganz Deutschland verteilt. Ohje, da muss ich aber lange nach der Nadel im Heuhaufen suchen, um so jemanden zu sehen. Selbst bei 10% noch sehr verschwindend gering.
...

Du kannst dir da ne Zahl deiner Wahl einfügen, ich wollte es eben nur nicht zu hoch ansetzen Wink

fesche katz schrieb:...
Ja, okay, aber um so mehr müssten dann doch die jetzigen 50 und 60 jährigen Verständnis haben, die haben die Zeit mitgemacht.
...

Meine Erfahrung ist, gerade aus dieser Gruppe kommen die wenigsten komischen Blicke oder Bemerkungen, insofern stimmt es mit deiner Annahme überein!
avatar
t67
7" Stiletto Träger
7

Männlich Anzahl der Beiträge : 2161
Anmeldedatum : 03.10.14
Ort/ Region : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  larsell am Mo Apr 18, 2016 10:30 pm

Meiner Meinung nach und es wurde von Vorrednern schon erwähnt, dürfte der Kostendruck der Hersteller ein entscheidender sein. Es wurde ja schon beklagt, dass bei Deichmann die großen Größen immer weniger werden - ich hatte gerade einen Modekatalog durchgeblättert, da sind bedruckte Jeans wieder Mode. In den Endachzigern habe ich so was schon getragen, heute gibt es sie nur noch in der Damenmode. Oder bei Only habe ich gerne Jeanshosen in Gr. 44 gekauft, ab diesem Jahr gibt es diese Größe nicht mehr. Auch eine Kostenoptimierung!
Das Konservative ist hier der große Wackelfaktor, schwer einzuschätzen, was Einwanderung und gesellschaftliche Veränderung und die Emanzipation der Frau für den Mann bedeuten werden. Darf er mehr oder kippt die Stimmung in`s Konservative?
Neutral

larsell
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 23.06.14
Ort/ Region : Dresden

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Stuttgarter am Di Apr 19, 2016 2:32 pm

So ist es.
avatar
Stuttgarter
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 42
Ort/ Region : Rems-Murr-Kreis

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Hannes73 am Di Apr 19, 2016 4:41 pm

Zum einen dürfte es durch Funk und Fernsehen, Youtube, FB-Gruppen, aber auch durch Foren wie dieses, es einigen Menschen mehr und mehr leichter fallen, die scheinbar in Beton manifestierten Geschlechtergrenzen zu hinterfragen und einfach ihr Ding zu machen. Zumindest privat. Gibt ja auch genügend Schlipsträger, die am Wochenende die schwere Lederkluft anziehen, sich auf die Harley setzen und („Born to be wild“) auf Rocker machen. Warum also nicht am WE Freigeist sein und zeigen? Da sehe ich durchaus Potential, dass es mehr wird.

Andererseits sehe ich auch das Problem der angepassten Gesellschaft. Während die 68er damals frei waren und gegen alles rebellierten, sind sie so spießig wie ihre damaligen Hassbilder – nur ohne NS-Vergangenheit.
Auch die letzten Rebellen der 80er Jahre – die Grünen – sind mittlerweile ebenso Schlips- und Bedenkenträger. Mit Turnschuhen ins Parlament – davon sind wir heutzutage weit entfernt. Von Pumps beim männlichen Minister will ich gar nicht erst reden.

Wo ist die rebellische Jugend? Nirgendwo. Chillt vergnüglich mit WLAN und feiert sich selbst mit Selfies beim Toilettengang und Twittert die letzten Ergebnisse vom Abstrich, aber richtig was bewegen – Fehlanzeige.
Und vor lauter Individualität laufen sie alle gepierct und tätowiert im uniformierten Schlabberlook durch die Stadt. Da sehe ich momentan wenig Zuwachs für „unsere Szene“.

Die demographische Entwicklung, insbesondere mit dem Anwachsen der muslimischen Gesellschaft wird auch nicht dazu beitragen, gesellschaftliche Grenzen aufzuweichen und Rollenbilder verschwimmen zu lassen.
Das Erstarken einer neo-konservativen, bisweilen rechtsradikalen Gesinnung und Bewegung wird uns auch keine Hilfe sein, mehr Weiblichkeit am Mann zuzulassen.


Man darf gespannt sein.

Nichts desto trotz – ich lasse mich davon nicht abhalten, weiterhin hochhackig unterwegs zu sein.  rollen

fesche Katz schrieb:Also sollten wir nicht jammern, sondern unsere Freiheiten verteidigen und das Leben genießen.
Genau so! ISSO!
avatar
Hannes73
Moderator
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 2696
Anmeldedatum : 29.12.12
Ort/ Region : Mainz/ Rheinhessen/ RLP

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Fatal am Di Apr 19, 2016 5:25 pm

Die Akzeptanz gegenüber Männern in Heels wird steigen, allein aufgrund von Bildern und Sendungen im Fernsehen, wo man einfach öfter Herren in Heels sieht. Aber das Klischee, dass Heels den Frauen vorbehalten ist, wird sich noch lange in den Köpfen aller halten, daher glaube ich, dass der Anteil höchstens langsam ansteigen wird.
avatar
Fatal
4" Stiletto Träger
4

Männlich Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 07.04.15
Ort/ Region : Östl. von Frankfurt/M

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  highheeloppa am Di Apr 19, 2016 7:00 pm

fesche katz schrieb:Als Pendant zum Heel wird in dem Artikel bei Männern "Männer machen dasselbe mit Schulterpolstern für breite Schultern." hingewiesen.
Der Witz ist, dass Schulterpolster auch Einzug in die Frauenmode gefunden haben. Extrem in den 80er-Jahren, als Blazer besonders große Schulterpolster hatten und Frauen ein Kreuz breit wie ein Hafenarbeiter vorgaukelten.
avatar
highheeloppa
Ballett-Meister
Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 08.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  eleflo am Di Apr 19, 2016 7:11 pm

Ich muss hier mal kurz wegen der Statistik einhaken und ein bisschen Nachhilfe in Prozentrechnung geben.
Würden 5%, also 5 von 100 Männer in D High heels tragen, dann wäre das jeder 20. Da müsste man nicht lange Suchen, bis man einen findet.
Ich weiß jetzt nicht wieviel Männer unter den 80mio Bundesbürgen im Alter zwischen 15 und 70 sind, sagen wir mal 30mio. Angenommen 10% derer, die HH in der Öffentlickeit tragen sind hier angemeldet, dann wären es ca. 3000 in D. 3000 von 30mio entspricht einem von 10.000 oder 0,01%.

Ich denke, damit sich etwas überhaupt als Trend etabliert, braucht es eine gewisse Präsenz in der Öffentlichkeit und gewisse Vorbilder, die auf den Trend mit aufspringen.
Der Jogginganzug hätte sich unter der Jugend sicher auch nicht als "normales" Kleidungsstück etabliert, wenn nicht einige Rapper darin umringt von Damen in Musikvideos aufgetaucht wären.
avatar
eleflo
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 05.11.15
Ort/ Region : Stuttgart

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Stoeckelschuh-Traeger am Di Apr 19, 2016 7:23 pm

Hallo ihr Lieben. Die Frage ob Männer Stöckelschuhe ( high heels usw) tragen dürfen beantworte ich mit einem deutlichen JA! JA! Warum?? Weil es eine Lebensfreude für alle ist die beim tragen von HH. Freude empfinden. Oder?
Dies zu tun ist > nicht > nicht! V*E*R*B*O*T*E*N!!
Andere fliegen in den Elefanten-Park und erschießen diese Tiere. Da wird das dann im Freundkreis erzählt. ..... und alle sind glücklich.
Das Elfenbein wird an die Wand des Privat-Club genagelt! Damit es noch mehr Lebensfreude gibt und die Mitglieder neidisch sind und Pläne schmieden als nächstes in den Park zu fliegen...... um glücklich zu sein.

Klar verstehe ich, das es für Männer schwer ist, Heels zu tragen. Die Männer haben bedenken. Jeder hat bedenken.
Was ist jedoch ist wichtiger? Das Jugendliche schräge Sprüche äußern und wir U*N*S*E*R*E >> Lebensfreude<<opfern, nur das die ihre Schnautze halten?

Hier in Merzig haben sich die Leute an mich gewöhnt. Die Menschen grüßen. ............. und es stimmt mich glücklich!
Sehr viel glücklicher als in meiner Kindheit..... als mein Vater .. 2 mal versuchte mich zu ermorden.
Dies ist die Wahrheit. Auch er war glücklich als er es schafte, meinen Bruder zu ermorden.

Es ist wichtig, das alle ( aus dem Forum ) Lebensfreude erleben.
Es gibt viele, die HH an unseren Füßen sogar schön finden.
Im Dezember ( auf dem Weihnachtsmarkt ) verkaufte ich für die Tafel, Lose. 1364,- habe ich übergeben.

Es gibt wirklich Leute in der Stadt ( in eurer Stadt ) die alle hier im Forum bewundern.
Das ist pure Lebensfreude....... für jeden von uns...!
Wenn ich helfen kann, tue ich das gerne.

Grüße von der Saar
Julian
avatar
Stoeckelschuh-Traeger
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 01.01.15
Alter : 52
Ort/ Region : Merzig/Saar

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Stoeckelschuh-Traeger am Di Apr 19, 2016 9:43 pm

Sorry Katz,
Hi!  Hi!  Hi!  Hi!
nichts gegen junge Leute. Um Glücksgefühle zu spüren tut ein Großteil der Jugend was anderes. Klar, das ist auch nicht böse gemeint. Lass denen ihre Texte.
Die Leute so ab 20 finden deinen Mut, richtig gut. Natürlich gibt es auch hier andere. In einem Alter um die 40 finden sich Leute, die unsere HH gar nicht bemerken.
Die haben eigene Probleme. Leute in diesem Alter meckern aber nicht da bekommst du auch mal einen Daumen nach oben.
Leute ab 75 - 80 kennen die Gründe nicht ganz. Wir sollten aber auch bedenken das viele Ältere in der Nachkriegszeit " groß " wurden.

Ich kann jedem den Tip geben Stückchen für Stückchen den Traum zu erfüllen. Einen Anfang ist mit einem Keilabsatz der nicht zu hoch ist und einer Schlaghose nicht so hart. Bitte nicht gleich 10 cm und mehr, das kann sehr weh tun. Vor dem Gang nach " draußen " die Schuhe anziehen und 1-2 Abende anbehalten. Dann gewöhnen sich die Füße eher daran.
Als Strümpfe am besten Nylons.
2 Daumen hoch 2 Daumen hoch 2 Daumen hoch 2 Daumen hoch
avatar
Stoeckelschuh-Traeger
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 01.01.15
Alter : 52
Ort/ Region : Merzig/Saar

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Stoeckelschuh-Traeger am Di Apr 19, 2016 9:58 pm

Ach ja, sorry habe noch etwas heftiges vergessen. Es gibt ja auch Bekannte und auch Verwandte.
Leute bei denen man(n) einkauft, der Hausarzt, Tante Emma Laden usw. Dann gibt es noch einen richtigen " Brocken ". Partner!!!  Hier hilft ein Gespräch mit offener Darstellung.
Langsam und mit Gefühl voran tasten. anonym anonym
avatar
Stoeckelschuh-Traeger
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 01.01.15
Alter : 52
Ort/ Region : Merzig/Saar

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Stoeckelschuh-Traeger am Mi Apr 20, 2016 10:30 pm

Hi Katz guter Beitrag!
avatar
Stoeckelschuh-Traeger
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 417
Anmeldedatum : 01.01.15
Alter : 52
Ort/ Region : Merzig/Saar

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  WalkOn am Do Apr 21, 2016 2:44 pm

fesche katz schrieb:
Die Absatzschuhe der 70er waren
auch kurz wieder Männermode. Nur haben dann die Frauen diese Schuhe auch angezogen und daraufhin haben Männer das weniger getan...wie mit allem. Mode kommt ja meistens zuerst zu den Männern, (Die Männermodeschauen sind auch immer 2 Wochen vor den Frauen) dann wird sie übernommen und dadurch wird sie unmännlich.

Da gebe ich Dir vollkommen recht. Umgekehrt scheint das aber nicht zu funktionieren.
Das liegt aber wohl hauptsächlich an den Männern, da heißt es dann: Das rosa Hemd kann ich nicht anziehen, ich bin doch kein Mädchen.

Bei Frauen sieht's wohl eher so aus, dass es heißt: "Oh cooles Holzfällerhemd/Cargohose/Latzhose..., das hol ich mir auch"
Oder gibt es eine Frau, die es interessiert von welcher Seite das Hemd/die Hose zugeknöpft wird? Bei Männern hab ich das schon erlebt, dass es hieß: Das ist eine Damenhose, die wird ja falschherum zugeknöpft (Die Hose war aber in der Herrenabteilung und optisch eindeutig eine Männerhose)

Grüße

Stephen, dem es Wurst ist wie rum was zugeknöpft wird solange es gut aussieht.
avatar
WalkOn
1,5 cm Keilabsatz
1,5 cm Keilabsatz

Männlich Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 01.08.15
Alter : 52
Ort/ Region : Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Videoman2000 am Do Apr 21, 2016 3:14 pm

[quote="WalkOn"]
fesche katz schrieb:
Bei Männern hab ich das schon erlebt, dass es hieß: Das ist eine Damenhose, die wird ja falschherum zugeknöpft (Die Hose war aber in der Herrenabteilung und optisch eindeutig eine Männerhose)

Es gibt zwei Unterschied zwischen Männer und Damenhosen: Männerhosen haben grössere Taschen, das passt auch ein iPhone6 drin. Männerhosen habe mehr Platz für die ganze Mannspracht. Meiner liebt Damenhose nicht so toll, hat kein Platz drin.

Videoman2000
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 14.05.13
Ort/ Region : Norwegen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Corsar am Do Apr 21, 2016 4:19 pm

Videoman2000 schrieb:Meiner liebt Damenhose nicht so toll, hat kein Platz drin.

Ich hätte da ein Messer........ Twisted Evil
avatar
Corsar
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort/ Region : BW

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Videoman2000 am Do Apr 21, 2016 5:35 pm

Ich mag einfach nicht, wenn er dauernd eingequetscht ist. Ziehe Hosen mit etwas mehr Platz drin, man findet auch enger anliegende Hosen jetzt für Männer.
Röcken sind dann kein Problem.

Bei Kleidern ist der Schulterberich meistens zu klein für Männer. Ich muss dann ein oder zwei Grössen mehr nehmen, sonst kann ich mich nicht richtig bewegen. Aber dann sieht der Rest viel zu weit aus. Um es richtig zumachen müsste man, halt etwas schneidern.

Videoman2000
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 190
Anmeldedatum : 14.05.13
Ort/ Region : Norwegen

Nach oben Nach unten

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  thommy06 am Do Apr 21, 2016 6:58 pm

Nee, ER mag es auch nicht zu eng, zumindest was die Hose betrifft.
Außerdem geht da die Reproduktionsfähigkeit flöten, wenn ER auf Dauer zu eng "gelagert" wird.
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Wird es in der Zukunft MEHR oder WENIGER Männer auf hohen Absätzen geben?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten