mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Nach unten

mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  StilAuge am Di März 15, 2016 8:05 pm

Hallo,
gestern war ich seit einigen Jahren das erste Mal wieder tagsüber mit hohen Schuhen ( die Buffalos,die ich auf dem Avatarbild an habe,auch mit der Hose ) draussen unterwegs,
wie geplant in einem S-Bahn Parkhaus.Gibt dort 4 Ebenen,ich habe in der 2. geparkt,die Schuhe gewechselt ( fahre ungern in hohen Schuhen..)
und dann Richtung Treppe.Auf dem Weg dahin kam mir eine Frau entgegen,keine Reaktion.
Bin die Rolli-Rampe hoch ins nächste Stockwerk und da kamen mir dann ein paar Leute entgegen weil gerade eine S-Bahn ankam - keine Reaktion.
Auf der Treppe wieder runter,kam mir eine Gruppe etwa 13-15 jähriger südländischer Jungs entgegen,die haben das sicher gemerkt aber auch von denen kein
Reaktion - zumindest nix gehört.
Als ich dann Richtung Auto ging kam mir eine Frau entgegen die sofort sah was ich da an den Füssen hatte aber sie schaute eher etwas interessiert,sagte nix und ging
hinter mir her.
Ich wieder zum Auto und nach Hause,das reichte mir für`s erste - war ja auch super gelaufen.

Heute wieder in das Parkhaus,auch nach oben gegangen aber diesmal kamen mir recht viele Leute entgegen,ich würde sagen : es hat keiner bemerkt,zuminest keine
irritierten Blicke oder Gerede.
Deshalb habe ich mir gedacht,jetzt erstrecht.Also auf die Brücke,die über die Gleise führt,da kamen mir auch einige Leute entgegen,ein Mann schaut mich recht
verdutzt an,ich habe ganz normal mit nem winzigen Lächeln (..wie ich eigentlich meist schaue...) zurückgegeuckt.

Dann durch eine Art Warteraum in den Kiosk,da standen 3 oder 4 Männer zwecks Feierabendbierkaufs.Ich mich in die Schlange angestellt,einer schaute mich recht
erstaunt an,aber nix von wegen Lachen oder angewiedert...da ratterte es in seinem Kopf - was mag das denn für einer sein ..??...höhöhhö

Als ich an der Reihe war habe ich mir nen Hanuta gekauft, den staunenden Mann freundlich angelächelt und dann wieder ganz easy zum Auto zurück.
Am Ende der Treppe unterhielten sich 2 junge Mädels über einen Typen,den sie beide toll finden,die gingen neben mir und haben auch weder gelacht noch etwas gesagt - fast schon schade,
so ganz ohne Reaktion.

Auf dem Weg nach Hause wollte ich noch in einem Baumarkt reinschauen aber der wurde zwischenzeitlich zur Asylantenunterkunft umfunktioniert.

Also in einen Schuhladen rein,recht gross und übersichtlich,eine Frau an der Kasse, 3 oder 4 standen mit nem Hund mitten im Laden.Eine Verkäuferin fragte nett
ob sie mir helfen konnte,ich habe geantwortet,dass ich erstmal schaue und mich dann melde.
Bin überall rum in dem Laden,leider nix wirklich interessantes an Schuhen da.Bin mehrfach an den Frauen mit Hund vorbei,die haben sich aber ganz normal
weiterunterhalten.
Daher bin ich auf dem Weg zum Ausgang noch mal an denen vorbei und habe bewusst Blickkontakt zum Hund gesucht - ich kann sehr gut mit Hunden,eigentlich mit
allen Tieren.
Der schaut mich an,darauf habe ich mich hingekniet und ihm eine Hand zum Schnuppern hingehalten,was er dann auch machte.Die Besitzerin war darüber sehr erstaunt
weil ihr Hund sich sonst nie an Männer rauntraut.
Der Hund kam mittlerweile bis direkt an mein Gesicht ran und hat sich von mir kraulen lassen.Habe ihr dann erzählt,dass mir sowas immer wieder passiert und ich wohl eine
gute Ausstrahlung auf Tiere haben.
Noch eine kurze Unterhaltung mit ihr und den anderen Frauen darüber wie man Hunde am besten begrüsst,dann wieder aufgestanden und mit einem freundlichen "Tschüsss"
gegangen.Die Frauen haben sich ganz normal weiter unterhalten...
Am Ausgang bezahlte gerade ein Päärchen,mir fiel im Vorbeigehen eine Tasche runter,die er wieder aufhob,hat dabei sicher meine Schuhe gehsehen,stand ja nen halben Meter
daneben,aber auch hier keine Reaktion.

Insgesamt kann ich die Erfahrungen,die man hier so liest,nur bestätigen.Man brauch sich echt keinen Kopf um die Leute machen da es kaum jemand merkt und die,
die es merken scheint es nicht wirklich zu interessieren.

Gilt vermutlich aber nur,wenn man keine lauten Schuhe anhat.Ich habe die Absatzflecken meiner Buffalos gegen Gummisohlen ausgetauscht,daher machen die fast keinen Lärm,
klingt wie ein normaler Herrenschuh mit harte Sohle.

Mit nem lauten Stilettogeräusch würden sicher mehr Leute schauen wo das herkommt.


War aber eine klasse Sache,hat richtig viel Spass gemacht.

Gefilmt habe ich auch,leider sieht man nicht viel drauf,das muss ich noch üben....



Gruss
StilAuge

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  Fatal am Di März 15, 2016 8:11 pm

Die Heels sehen einfach so gut aus, dass keiner meckern kann! begeistert klatschen begeistert klatschen begeistert klatschen
avatar
Fatal
4" Stiletto Träger
4

Männlich Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 07.04.15
Ort/ Region : Östl. von Frankfurt/M

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  StilAuge am Di März 15, 2016 8:12 pm

Fatal schrieb:Die Heels sehen einfach so gut aus, dass keiner meckern kann! begeistert klatschen begeistert klatschen begeistert klatschen

Dankeschööööööööön schelmisch grinsen

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  Fatal am Di März 15, 2016 8:15 pm

Das sind die Buffis oder? Die gibt es nicht in meiner Größe. Sad
avatar
Fatal
4" Stiletto Träger
4

Männlich Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 07.04.15
Ort/ Region : Östl. von Frankfurt/M

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  StilAuge am Di März 15, 2016 8:20 pm

Fatal schrieb:Das sind die Buffis oder? Die gibt es nicht in meiner Größe. Sad

Ja genau,die Buffis.
Die gehen leider nur bis Grösse 41 - wenn ich mich richtig erinnere.
Sind super Schuhe für draussen unterwegs sein weil sie zwar hoch sind und auch eindeutig eher keine Schuhe aus der Herrenabteilung aber
mit dem Blockabsatz nicht ganz so "fraulich" aussehen,passen auch super zu ner Anzugshose.
Und mit den Gummisohlen unter den Absätzen sind sie auch sehr unauffällig - zumindest akkustisch Very Happy
so gewollt.

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  Fatal am Di März 15, 2016 8:35 pm

Ja, genau mein Ding, prima!
so etwas suche ich schon länger... Sad
avatar
Fatal
4" Stiletto Träger
4

Männlich Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 07.04.15
Ort/ Region : Östl. von Frankfurt/M

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  highheelsboy am Di März 15, 2016 9:28 pm

Nette Geschichte...und auch schicke Schühchen. Daumen hoch  Okay wenn deine Absätze aus Gummi sind, ist es klar, dass die meisten davon nichts mitbekommen haben. Ich persönlich mag es lieber, wenn man die Absätze klackern hört. Da geht aber dann so ziemlich jeder Blick auf die Schuhe, wenn wenig los ist, oder es ruhig ist. In der Menge fällt man da eher weniger bis gar nicht auf habe ich letzten Samstag beim Forentreffen festgestellt.


highheelsboy
5" Stiletto Träger
5

Männlich Anzahl der Beiträge : 1345
Anmeldedatum : 27.08.14

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  Slowman am Mi März 16, 2016 11:00 am

sehr schön 2 Daumen hoch die Schuhe und der Bericht dazu
avatar
Slowman
5" Stiletto Träger
5

Männlich Anzahl der Beiträge : 1192
Anmeldedatum : 03.01.14

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  ice19023 am Do März 17, 2016 2:03 pm

Das sind schicke Schuhe, nicht schlecht ! Da wäre wieder das Grössenproblem ..... Sad
avatar
ice19023
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 29.07.14

Nach oben Nach unten

Re: mal wieder draussen unterwegs gewesen...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten