Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Mi März 09, 2016 11:58 pm

das Eingangsposting lautete :

Hallo,
ich war heute abend seit ewiger Zeit mal wieder mit hohen Schuhen draussen unterwegs.
Hatte ich vor Jahren regelmässig gemacht,entweder hoch oder Overknee mit eher flachem Absatz,
ab und an auch mal in Kombination,nämlich Pleaser Overknees mit 13cm Absätzen.
Allerdings auch immer nur wenn`s dunkler war und auch nicht gerade durch die Fussgängerzone.

Da ich aber bald auch tagsüber mal unterwegs sein möchte,auch mal in nen Laden oder die Tanke gehen
oder mich mit Forumskollegen treffen muss ich wieder etwas mehr laufen als bloss zuhause.
Kennt sicher jeder,dass zuhause und draussen ganz andere Nummern sind : anderer Untergrund,Nervosität,
nicht nur ein paar Meter und wieder umdrehen - und dann auch noch Treppen....

Also heute auf`m Deich unterwegs gewesen,da war ich "früher" öfters mal.
War schon dunkel und ich habe niemanden getroffen,also eher langweilig - aber das war auch so gedacht.
War dann noch an nem Fähranleger auf dem Parkplatz unterwegs,auch niemanden getroffen...

Wollte eigentlich noch in die Tanke gehen und irgendwas belangloses kaufen aber da war nur der Nachtschalter
auf und draussen rumstehen war mir dann doch zu doof.

Die nächsten Tage werde ich in ein Parkhaus fahren,war jemand in solcher Lokalität schon mal unterwegs ?

Ist ne gute Sache denn man hat nen schön ebenen Untergrund und es stehen überall Autos rum.Falls jemand
kommt und man die Schuhe nicht präsentieren möchte geht man zwischen den Autos in eine andere Reihe
und derjenige sieht von den Füssen nix mehr.
Hatte ich "damals" mehrfach gemacht und das ist super um den inneren Schweinehund loszuwerden denn man
steht nicht so komplett "nackt" da,wie z.B. auf der Strasse weil man jederzeit mal eben durch die Autos huschen
kann.

Ach ja,ich hatte meine Buffalo Stiefeletten an :



War jetzt nix flashiges mit tollem Gespräch oder verwunderten Blicken aber das war ja auch nicht Ziel,könnte das nächste Mal durchaus
passieren...ich halte Euch auf dem Laufenden.

Gruss
SilAuge

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten


Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Fr März 11, 2016 4:29 pm

chopine schrieb:
Du kannst mir aber dann sagen, wovor Männer Angst haben. Frauen gehen doch auch nicht nachts stöckeln.

Wenn Dir das nicht klar ist bin ich nicht derjenige der Lust hat es zu erklären ;-)
Gegenfrage :
Warum ist Dein Profil so nichtssagend ?
Frauen geben in ihren doch auch mehr Infos über sich preis...

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 7:18 pm

StilAuge schrieb:
Warum ist Dein Profil so nichtssagend ?
Frauen geben in ihren doch auch mehr Infos über sich preis...
Das amüsiert mich schon wieder. Erlaubt ihr euch einen Spaß mit mir? Laughing
Was ist denn an meinem Profil so nichtssagend?
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  highheeloppa am Fr März 11, 2016 7:32 pm

chopine schrieb:Du kannst mir aber dann sagen, wovor Männer Angst haben. Frauen gehen doch auch nicht nachts stöckeln.

Wieso sollten Frauen nachts stöckeln gehen? Ich glaube nicht, dass Frauen sich an einsame, dunkle Orte begeben, um dort zu stöckeln.

Die müssen kaum Angst davor haben, tagsüber wegen ihrer Schuhe angepöbelt zu werden. Das passiert Männern, die stöckeln, schon eher. In meiner Anfangszeit, als ich nur die Schuhe aus der Damanabteilung getragen habe, kam das vor. Später, nach meinem Umstieg auf Damenbekleidung nicht mehr.

In der Dunkelheit habe ich nie gestöckelt. War mir zu unsicher.
avatar
highheeloppa
Ballett-Meister
Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 3313
Anmeldedatum : 08.12.13

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  thommy06 am Fr März 11, 2016 8:07 pm

chopine schrieb:
StilAuge schrieb:
Warum ist Dein Profil so nichtssagend ?
Frauen geben in ihren doch auch mehr Infos über sich preis...
Das amüsiert mich schon wieder. Erlaubt ihr euch einen Spaß mit mir? Laughing
Was ist denn an meinem Profil so nichtssagend?

Kein Alter, keine Location, Vorlieben für welche Arten von Schuhen ...
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 8:21 pm

Das spielt doch alles keine Rolle. Schuhe habe ich doch angegeben.
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  Corsar am Fr März 11, 2016 9:30 pm

Mal etwas zum Parkhaus:

Da ist zwar der Boden glatt und hindernisfrei, aber unbeobachtet bist du da selbst dann nicht, wenn du niemanden siehst.
Du vergisst dabei nämlich, das dirch zumindest der Aufseher des Parkhauses permanent sehen kann.
Nahezu jedes Parkhaus hat heutzutage in jedem Parkdeck mehrere Überwachungskameras.
Und das wird sogar aufgezeichnet.
Es ist daher nicht ausgeschlossen, das der Parkwächter die Aufnahmen anderen Leuten zeigt.

avatar
Corsar
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort/ Region : BW

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 9:42 pm

So interessant wird er auch wieder nicht sein, dass er die Aufzeichnungen anderen zeigt. Dann hätten die bei den Verkehrsbetrieben aber viel zu tun, ständig die Aufnahmen auszusehen, wo ich darauf zu sehen bin.
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Fr März 11, 2016 9:53 pm

Corsar schrieb:Mal etwas zum Parkhaus:

Da ist zwar der Boden glatt und hindernisfrei, aber unbeobachtet bist du da selbst dann nicht, wenn du niemanden siehst.
Du vergisst dabei nämlich, das dirch zumindest der Aufseher des Parkhauses permanent sehen kann.
Nahezu jedes Parkhaus hat heutzutage in jedem Parkdeck mehrere Überwachungskameras.
Und das wird sogar aufgezeichnet.
Es ist daher nicht ausgeschlossen, das der Parkwächter die Aufnahmen anderen Leuten zeigt.


Jo,Kameras sind da aber die zeichnen bloss auf und erst wenn da etwas passiert ist werden sie auch gesichtet.
Einem Freund wurde mal in genau diesem Parkhaus das Auto geklaut,da war nix mit Parkwächter ( gibts dort
nicht ) und die Aufnahmen hat erstmal die Kripo sich kommen lassen und dann begutachtet.

Dass diese Aufnahmen überhaupt jemand sieht ist somit durchaus unwahrscheinlicher als dass anderswo
jemand mit`m handy filmt - und der Weg ins Netz ist dann erheblich kürzer.

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 10:08 pm

Ja, ich hab mich auch mal auf Fratzenbuch wiedergefunden mit über 2.000 Likes und etlichen Hasskommentaren. naja Da hat mich auch einer ungefragt fotografiert. Ich vermute, ich wurde an den Anfängen oft fotografiert. schulterzucken
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Fr März 11, 2016 10:21 pm

chopine schrieb:Ja, ich hab mich auch mal auf Fratzenbuch wiedergefunden mit über 2.000 Likes und etlichen Hasskommentaren. naja  Da hat mich auch einer ungefragt fotografiert. Ich vermute, ich wurde an den Anfängen oft fotografiert. schulterzucken

Sowas ist übel.
Möchte ich gerne so gut wie es geht vermeiden - wird aber nicht immer klappen.

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  Fatal am Fr März 11, 2016 10:28 pm

StilAuge schrieb:
chopine schrieb:Ja, ich hab mich auch mal auf Fratzenbuch wiedergefunden mit über 2.000 Likes und etlichen Hasskommentaren. naja  Da hat mich auch einer ungefragt fotografiert. Ich vermute, ich wurde an den Anfängen oft fotografiert. schulterzucken

Sowas ist übel.
Möchte ich gerne so gut wie es geht vermeiden - wird aber nicht immer klappen.
Sorry, dass ich da jetzt Öl ins Feuer gieße.
Leider gibt es auch hier immer im Forum wieder solche Bilder, auf denen Leute und ihre Schuhe fotografiert werden und die sicherlich nicht gefragt wurden. Es sind zwar meist keine Gesichter zu erkennen, aber ich finde das befremdlich, wenn nicht sogar pathologisch.
Da sollten wir mit gutem Vorbild vorangehen und so etwas unterlassen.
avatar
Fatal
4" Stiletto Träger
4

Männlich Anzahl der Beiträge : 926
Anmeldedatum : 07.04.15
Ort/ Region : Östl. von Frankfurt/M

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Fr März 11, 2016 10:32 pm

Fatal schrieb:
Sorry, dass ich da jetzt Öl ins Feuer gieße.
Leider gibt es auch hier immer im Forum wieder solche Bilder, auf denen Leute und ihre Schuhe fotografiert werden und die sicherlich nicht gefragt wurden. Es sind zwar meist keine Gesichter zu erkennen, aber ich finde das befremdlich, wenn nicht sogar pathologisch.
Da sollten wir mit gutem Vorbild vorangehen und so etwas unterlassen.

Vor dem Absenden des Beitrags vergessen den "Sarkasmus-Button" zu drücken ? Falls nicht :
Sehe ich nicht ganz so kritisch.
Es ist kein Gesicht zu sehen und niemand postet das bei Facebook oder ähnlichem und startet ne Hasskampagne.
Steht sicher auch kein Name auf den Schuhen drauf...also : who cares ?


StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 10:50 pm

Es ist trotzdem Eigentum des Fotografierten. Unterhalte dich einfach mal mit Fotografen.
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  StilAuge am Fr März 11, 2016 10:58 pm

Ich denke,wenn da kein Gesicht zu sehen ist und man auch sonst nicht weiss wer das ist ( KFZ-Kennzeichen,Adresse,etc) tut man ja niemandem was schlimmes an.
Hier gehts um Schuhe und niemand wird beleidigt oder beschimpft weil hier im Forum ein Bild davon zu sehen ist.
Wenn Leute komplett zu sehen sind und man sie erkennen kann oder namentlich genannt werden ist das was anderes.

Mit dem Recht auf das eigene Bild wirds bei Millionen handys mit kamera eh schwer sein....man diskutiert mit jemand während 5 andere Bilder machen und sie sofort
hochladen - das versuch mal rückgängig zu machen.

StilAuge
1" Stiletto Träger
1

Männlich Anzahl der Beiträge : 246
Anmeldedatum : 28.02.16

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  chopine am Fr März 11, 2016 11:36 pm

StilAuge schrieb:Ich denke,wenn da kein Gesicht zu sehen ist und man auch sonst nicht weiss wer das ist ( KFZ-Kennzeichen,Adresse,etc) tut man ja niemandem was schlimmes an.
Hier gehts um Schuhe und niemand wird beleidigt oder beschimpft weil hier im Forum ein Bild davon zu sehen ist.
Wenn Leute komplett zu sehen sind und man sie erkennen kann oder namentlich genannt werden ist das was anderes.
Das habe ich aber in Entgleisungen anders in Erinnerung. Ein KFz Kennzeichen ist keine Person.

StilAuge schrieb:
Mit dem Recht auf das eigene Bild wirds bei Millionen handys mit kamera eh schwer sein....man diskutiert mit jemand während 5 andere Bilder machen und sie sofort
hochladen - das versuch mal rückgängig zu machen.
aus dem Grund gibt es einen neuen Fotografenparagraph. Ähnlich wie bei dem Panoramapragraphen für Fotografen.
avatar
chopine
3,0 cm Keilabsatz

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 27.02.16

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  Stinkstiefel am Sa März 12, 2016 9:34 am

Wie ist das eigentlich, wenn beim Fotografieren von meinetwegen einem Gebäude in der Innenstadt oder so eine ganze Menge Menschen mitfotografiert werden? Muss man die dann alle fragen? Und ist es ok, wenn man in Bildern das Gesicht zensiert?
avatar
Stinkstiefel
2" Stiletto Träger
2

Männlich Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 30
Ort/ Region : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  thommy06 am Sa März 12, 2016 10:11 am

Stinkstiefel schrieb:Wie ist das eigentlich, wenn beim Fotografieren von meinetwegen einem Gebäude in der Innenstadt oder so eine ganze Menge Menschen mitfotografiert werden? Muss man die dann alle fragen? Und ist es ok, wenn man in Bildern das Gesicht zensiert?

Professionelle Fotografen fragen nach, ob sie das Bild bzw. die darauf gezeigten Personen veröffentlichen dürfen. Im Fernsehstudio hängt am Eingang ein Schild, daß während der Aufzeichnung auch Aufnahmen vom Publikum gemacht werden.
Im Kindergarten wird vor jeder Fotoaktion eine Liste ausgehängt, wo man dem Verwendungszweck der Fotos zustimmen muß, oder nicht, z.B. für die Wandzeitung, Webseite oder nur für die Dokumentation.

Es kommt aber auch darauf an, was du mit den Fotos machst. Wenn du in einer Ausstellung z.B. ein paar andere Personen mit erwischst und die Bilder in deinem Privatarchiv verschwinden, oder Urlaubsfotos, dann wird das niemand interessieren.

Es geht ja hauptsächlich darum, wenn Bilder im Internet auftauchen.
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  thommy06 am Sa März 12, 2016 10:43 am

Ja, ich hatte davon gelesen, das hat vor allem bei Wikipedia viel Staub aufgewirbelt.
Vor allem ging es ja auch darum, daß du für die Veröffentlichung von Architektur-Bildern Tantiemen bezahlen solltest, auch wenn das Foto auf Non-Profit-Seiten wie Wikipedia veröffentlicht wird.

Was haben uns diese Typen in Brüssel eigentlich an positiven beschert ? Mir fällt gerade nichts ein.
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  thommy06 am Sa März 12, 2016 11:37 am

Ich dachte, das mit der Panoramafreiheit käme von der EU.
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  thommy06 am Sa März 12, 2016 1:17 pm

Mach mal !
Damit ich weiß, was ich noch fotografieren darf und was nicht.
avatar
thommy06
Haupt-Ballett-Meister

Männlich Anzahl der Beiträge : 7564
Anmeldedatum : 16.01.13
Ort/ Region : Westsachsen

Nach oben Nach unten

Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen

Re: Seit ewiger Zeit mal wieder draussen gewesen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten